Verstopfungsbeseitigung

Verstopfungsbeseitigung


Nur sehr selten sind bauliche Mängel Ursache für eine Rohrverstopfung. Die im Bestand verlegten Kanalrohre und Leitungen sind nicht für den Transport bzw. für die Entsorgung von Feststoffen geeignet. Verstopfungen entstehen meistens durch unsachgemäßen Gebrauch der Abwasserleitungen. Speisereste, Küchenabfälle, Katzenstreu, Hygienetextilien, Papiertücher, insbesondere Feuchtetücher gehören nicht in die Toilette und somit nicht in die Abwasserleitung und in die Kanalisation. Öle und Fette sind beispielsweise im warmen Zustand flüssig. In den Leitungen kühlen diese jedoch ab, setzen sich an die Rohrwandung und lösen Verstopfungen aus.

Die am Markt erhältlichen Abflussreinigungsmittel sind bei Verstopfungen praktisch wirkungslos und können die Arbeiten zur Verstopfungsbeseitigung eher erschweren.
Rohrverstopfungen können fatale Folgen wie Rückstau und Überschwemmung haben. Wir empfehlen bei der Wohngebäudeversicherung Rohrverstopfungen mit zu versichern.

Die Firma Rohr-Frei Achternbosch GmbH beseitigt sauber, schnell und preiswert Verstopfungen in:

  • WC-Becken
  • Handwaschbecken
  • Duschen
  • Bodeneinläufe
  • Anschluss- und Grundleitungen usw.