Funktionsprüfung

Funktionsprüfung


Ein überfluteter Keller ist der Alptraum jedes Hausbesitzers. Die Ursache kann so simpel sein: Eine mangelhafte Leitung bietet keinen Schutz gegen Rückstau, und schon ist bei Starkregen oder Hochwasser die Katastrophe passiert. Die gute Nachricht: Genauso simpel wie die Ursache ist ein effektiver Schutz. Darum bieten wir Ihnen eine Funktionsprüfung an um zu klären, ob Ihr Kanal dicht und intakt ist.

Seriöse Schätzungen gehen davon aus, dass mehr als die Hälfte aller Hausanschlüsse defekt und sanierungsbedürftig sind. Das gefährdet nicht nur Ihren Geldbeutel, sondern auch die Umwelt. Denn durch undichte Kanäle eindringendes Abwasser verunreinigt den Boden und das Grundwasser – aus dem wir unser Trinkwasser gewinnen.

Unabhängig von gesetzlichen Vorschriften (bei Gebäuden in Wasserschutzzonen muss bis spätestens 2020 eine Funktionsprüfung erfolgen) ist eine regelmäßige Überprüfung schon aus Gründen des Werterhalts der Immobilie sinnvoll. Mit speziellen Kameras und anderen Diagnoseinstrumenten sind wir in der Lage, für Sie eine schnelle, unkomplizierte und aussagekräftige Überprüfung durchzuführen. Sollte sich dabei Handlungsbedarf ergeben, besprechen wir mit Ihnen die notwendigen Sanierungsarbeiten und erstellen ein faires Angebot.

Seriosität steht für uns an erster Stelle. Wir sind mit mehr als zwei Dutzend zertifizierten und namentlich genannten Mitarbeitern in der Sachkunde-Liste für die Zustands- und Funktionsprüfung privater Abwasserleitungen des Landesamtes für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW (www.lanuv.nrw.de) vertreten. Auf uns können Sie sich verlassen.

Leistungsportfolio:

  • Optische Inspektion
  • Drucklose Prüfung mit Wasser
  • Druckprüfung mit Luft
  • Beratung zu ggf. erforderlichen Sanierungsmaßnahmen
  • Sanierungsvorschlag, Koordination, Betreuung und Endabnahme der Sanierungsarbeiten
  • Einsatz von abbiegefähigen Schiebekameras
  • Erstellung der gesamten erforderlichen Dokumentation